Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Young Voices (UK) Limited (im Folgenden „Young Voices“ genannt) und dem Besteller (Lehrkraft) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn der Besteller diese AGB zuvor akzeptiert hat. Die AGB können für den Zweck der Bestellung gespeichert und/oder ausgedruckt werden.

§ 2 Vertragsabschluss
Vertragspartner des Bestellers (Lehrkraft) ist Young Voices. Mit der Anmeldung seiner Lerngruppe an einem unserer Konzerte auf der Internetseite www.youngvoices.co.de bestellt die Lehrkraft der angemeldeten Gruppe für 95,00 € das Teilnahmepaket, bestehend aus folgendem Inhalt: Noten- und Informationsheft, Audio-CDs sowie einer DVD mit Dance Moves. In dieser Gebühr ist zudem die Teilnahme am Konzert sowie  HVV-Tickets (Hamburger Verkehrsbund) für alle teilnehmenden Kinder am Konzerttag enthalten. Eine weitere Gebühr pro Kind wird nicht erhoben.

Young Voices nimmt Bestellungen nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen an, solange der Vorrat reicht. Young Voices ist jederzeit berechtigt, die in diesem Abschnitt genannte Internetseite zu schließen und die Möglichkeit zur Vornahme von Bestellungen damit zu beenden. Zur Reservierung sind lediglich Lehrkräfte berechtigt, die ihre Lerngruppe zur Teilnahme an einem unserer Konzerte anmelden. Der Vertrag zwischen dem Besteller und Young Voices kommt durch die Annahme der Bestellung durch Young Voices zustande. Dies geschieht durch Zusendung einer Auftragsbestätigung.

Young Voices ist nicht verpflichtet, den Vertragstext zu speichern. Der Besteller wird daher gebeten, alle Dokumente und Nachrichten, die er von Young Voices erhält, aufzubewahren.

§ 3 Belieferung
Die Auslieferung der Bestellung erfolgt über DHL zu den auf der Internetseite angegebenen Terminen. Auslieferungen werden an die vom Besteller angegebene Adresse ausgeführt.

§ 4 Zahlung
Mit Zustellung der elektronischen Rechnung wird der Kaufpreis innerhalb von 8 Tagen fällig. Der Betrag ist auf das angegebene Konto zu überweisen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Sollte die Zahlung nicht innerhalb der angegebenen Frist auf dem angegebenen Konto eingehen, ist Young Voices berechtigt, die Anmeldung der Lerngruppe zurückzuweisen.

§ 5 Aufrechnung
Gegen Zahlungsansprüche von Young Voices kann der Besteller nur mit rechtskräftig festgestellten oder unbestrittenen Forderungen oder bestrittenen, aber entscheidungsreifen Forderungen aufrechnen.

§ 6 Rücktrittsrecht von Young Voices
Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers – insbesondere bei Zahlungsverzug – ist der Young Voices berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

§ 7 Weiterverkauf
Die Veräußerung der bestellten Ware, insbesondere der Weiterverkauf und der Verleih an Dritte (ausgenommen hiervon sind die Teilnehmer, Begleitpersonen und die Lehrkraft, für die die Bestellung getätigt wurde) ist untersagt.

§ 8 Rechte des Bestellers wegen Mängeln
Hat die gelieferte Ware nicht die vereinbarte Beschaffenheit oder eignet sie sich nicht für die nach dem Vertrag vorausgesetzte oder die allgemein übliche Verwendung, oder hat sie nicht die Eigenschaften, die der Besteller nach den Äußerungen von Young Voices erwarten kann, leistet Young Voices nach Wahl des Bestellers Nacherfüllung durch Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Ware. Young Voices kann die vom Besteller gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Mehrfache Nacherfüllung ist zulässig. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller nach seiner Wahl den Kaufpreis angemessen herabsetzen, oder vom Vertrag zurücktreten, oder unter den gesetzlichen Voraussetzungen Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.

Liefert Young Voices dem Besteller zum Zweck der Nacherfüllung eine mangelfreie Ware, ist der Besteller verpflichtet, die mangelhafte Ware innerhalb von 30 Tagen an Young Voices, Scheideholzweg 76, 21149 Hamburg zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften der §§ 439 Abs. 4, 346-348 BGB zu erfolgen.

Die Verjährungsfrist für die vorstehenden Ansprüche beträgt 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

Bitte beachten Sie auch gegebenenfalls die in der Artikelbeschreibung angegebenen besonderen Garantiebedingungen.

Wir möchten alle Besteller bitten, die Rücksendescheine (siehe auch § 12 über Rücksendungen) gemeinsam mit der Rechnung mindestens sechs Monate sorgfältig aufzubewahren.

§ 9 Haftungsbegrenzung
Bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung beschränkt sich die Haftung von Young Voices auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Insbesondere haftet Young Voices nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen von Young Voices. Diese Haftungsbeschränkung erfasst auch die Haftung für unerlaubte Handlungen. Sie gilt nicht im Falle von Personenschäden, für Verschulden bei Vertragsverhandlungen oder für Ansprüche, die der Besteller nach dem Produkthaftungsgesetz geltend macht.

§ 10 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an unser deutsches Projektbüro:
Young Voices Germany, Scheideholzweg 76, 21149 Hamburg

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Besteller Young Voices die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren (z.B. auch durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware), muss der Besteller Young Voices insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – sowie auf das Ausprobieren der Ware zurückzuführen ist, oder wenn der Besteller nicht spätestens bei Vertragsschluss in Textform auf diese Rechtsfolge (Wertersatz) und die Möglichkeit hingewiesen wurde, den Wertersatz zu vermeiden. Im Übrigen kann der Besteller eine Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Waren sind auf Gefahr von Young Voices zurückzusenden. Der Besteller hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Besteller bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Besteller kostenfrei. Nicht paketversandfähige Waren werden von der Adresse, an die die Bestellung geliefert wurde, abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Besteller mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für Young Voices mit deren Empfang.

Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und Young Voices zahlt bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zurück.

Das Widerrufsrecht besteht nach § 312d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei der Lieferung von Waren, die nach den Spezifikationen des Bestellers angefertigt werden oder eindeutig auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. Es besteht ferner nicht bei der Lieferung von CDs, DVDs, Videos oder Software, sofern diese Datenträger von dem Besteller oder den Kindern oder den Begleitpersonen entsiegelt worden sind.

§ 11 Datenschutz
Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern bei Young Voices (UK) Limited gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Diese Daten werden unter Anwendung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) durch weitreichende technische und organisatorische Maßnahmen geschützt. Gemäß § 34 BDSG hat der Besteller das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei Young Voices (UK) Limited gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG jederzeit das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Young Voices (UK) Limited wird auf Wunsch des Bestellers die persönlichen Kundenstammdaten sofort berichtigen, sperren oder löschen. Eine Löschung kommt jedoch erst in Betracht, wenn der Bestellvorgang vollständig abgewickelt ist. Die Löschung erfolgt unter Berücksichtigung der Einschränkungen durch das Finanzamt.

Young Voices gibt Ihre für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten nur in dem Umfang an Dritte weiter, wie es zur Auftrags- und Bestellabwicklung erforderlich ist (z.B. zur Anlieferung durch Paketdienste oder Speditionen), oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht. Zu Werbe- und Marketingzwecken gibt Young Voices grundsätzlich keine Kundendaten weiter, es sei denn, dies wird vom Besteller durch Zustimmung ausdrücklich erwünscht.

Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, dass der Veranstalter Kontakt über seine angegebene Mailadresse mit ihm aufnimmt. Dieser Kontakt beinhaltet sowohl Informationen zum Projekt und dessen Durchführung, wie auch Schreiben, die zur Gewinnung weiterer Teilnehmer dienen.

Young Voices setzt Cookies ein, um Ihre Reservierung so angenehm wie möglich zu gestalten. In unseren Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Sie können über den Webbrowser die Einstellung vornehmen, dass Cookies nicht akzeptiert werden. Allerdings können einige Funktionen ggf. nur mit Cookies vollständig genutzt werden, daher empfehlen wir Ihnen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

§ 12 Modalitäten der Rücksendung von Waren
Für den Fall, dass dem Besteller ein Widerrufsrecht nach § 312 d Abs. 1 Satz 1 BGB zusteht, wird vereinbart, dass dem Besteller die regelmäßigen Kosten der Rücksendung auferlegt werden, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt, oder wenn bei einem höheren Preis der Ware der Besteller zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

Die Originalverpackung gehört zu den empfangenen Leistungen, die bei einem Widerruf oder Rücktritt vom Kaufvertrag zurückzugewähren ist. Der Besteller hat daher die Ware bei der Rücksendung in der Originalverpackung zurückzusenden. Für den Fall, dass die Originalverpackung vom Besteller nicht mehr herausgegeben werden kann, ist er insoweit zum Wertersatz verpflichtet (§§ 346 Abs. 2, 357 Abs. 3 BGB). Young Voices empfiehlt daher dem Besteller dringend, die Originalverpackung aufzubewahren, falls eine Rücksendung der Ware in Betracht kommt. Die Ausübung eines Widerrufs oder eines Rücktrittsrechts hängt jedoch nicht davon ab, ob die Ware in der Originalverpackung an Young Voices zurückgeschickt wird.
 

§ 13 Gerichtsstand und anwendbares Recht
Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Bei Bestellungen durch Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen, oder wenn der Besteller nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in ein anderes Land als die Bundesrepublik Deutschland verlegt oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Bestellers im Falle einer Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Bestellungen Hamburg.

§ 14 Anbieterkennzeichnung
Wir sind ein Unternehmen aus England und Wales.  

Unser offizieller Firmensitz ist:

Young Voices (UK) Limited

Grove Mews,

1 Coronation Road,

Bichgrove, Cardiff

CF14 4QY

Telefon: 029 2062 8439

E-Mail: info@youngvoices.co.uk

Internet: www.youngvoices.co.uk

 

Unser deutsches Projektbüro ist:

Young Voices Germany

Farmsener Landstraße 20a

22359 Hamburg

Telefon: 040 / 54756500

E-Mail: info@youngvoices.co.de

Internet: www.youngvoices.co.de

Registergericht:
Registernummer: 03830893

Alle in diesen AGB genannten Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) oder anderer Gesetze finden Sie im Internet unter http://bundesrecht.juris.de/volltextsuche.html

Stand: 10/2014 © Young Voices (UK) Limited