Das Team 2016

Doris Vetter

Dirigentin & musikalische Leitung des Young Voices Chores

Doris Vetter ist eine bekannte Größe in der deutschen Chor- und Konzertszene. Sie arbeitet seit Jahren erfolgreich als Dirigentin und musikalische Leiterin mit diversen Musikprojekten, Chören und Orchestern zusammen. 2014 brachte sie das Pop-Oratorium „Die 10 Gebote“ (Michael Kunze & Dieter Falk) in Hamburg auf die Bühne und initiierte 2015 das Chorprojekt „Music Rocks!“, das nach dem großen Erfolg 2016 zum zweiten Mal in Hamburg und Umgebung aufgeführt wird. In diesem Sommer wird sie den Festspielchor der Eutiner Festspiele leiten und 2017 in der Barclaycard Arena den Riesenchor des Pop-Oratoriums „Luther“.  Als Verbandschorleiterin des Chorverbands Hamburg e.V konzeptioniert und leitet Doris Mitsingprojekte und Stimmbildungsworkshops für Singbegeisterte jeden Alters und wird bei Young Voices die Leitung des Chorleiterworkshops übernehmen.
 

Foto: Danny Merz/Sollsuchstelle Photographie

Fabian Sennholz

Musical Director und Arrangeur

Fabian Sennholz studierte Jazz/Rock/Pop in Hannover und Schulmusik in Mannheim und ist seit Jahren erfolgreich als Keyboarder, Chorleiter, Musical Director, Komponist, Arrangeur und Produzent tätig. Er ist Pianist und Musical Director der Tim Bendzko Band, mit der er bereits über hundert Auftritte (Live und im TV) spielte und diverse Auszeichnungen erhielt, u.a. zwei ECHOs, einen BAMBI sowie etliche Platin- und Goldprämierungen der Studioproduktionen. Als Keyboarder steht er außerdem mit Künstlern wie Philipp Poisel, Cassandra Steen oder den Söhnen Mannheims auf der Bühne. Er komponiert und produziert Musik für Film, Theater und Werbung und veröffentlicht Arrangements und pädagogische Aufsätze bei verschiedenen Verlagen. Seit 2012 ist Fabian Sennholz Gastprofessor für Bandcoaching und Gruppenmusizieren an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

 

Foto: Alexander Münch

Jamél Omar

Choreograph

Jamél Omar ist ein erfahrener Choreograph und Dozent, der seinen ersten Auftritt mit 12 Jahren in einem Krippenspiel hatte. Seit er Fred Astaire und Michael Jackson im Fernsehen sah, folgte er seinem Traum Tänzer zu werden. Seine Ausbildung begann Jamél Omar 1987 in Hamburg. Es folgten zahlreiche Auftritte und Choreographien für Dance Acts, Stage Directings, Video Clips und mehr - z.B. Spice Girls, Mariah Carey, Blümchen, Modern Talking, oder Aaron Carter. Jamél Omar arbeitete u. a. mehrfach mit Julie Pecquet und Künstlern vom Cirque Du Soleil, und er begleitet aktuell die Sendung "Die Puppenstars" auf RTL (Music Editing & Mixing). Heute bildet er mit viel Energie tanzbegeisterte Kinder bei ON STAGE KIDS aus. Sein Credo: „Tanzen hilft! Tanzen kennt kein Alter und ist eine der schönsten Sprachen der Welt! Lasst uns tanzen!“ 

Young Voices Team Hamburg

Das Young Voices Team Hamburg erreichen Sie immer über unsere zentrale E-Mail-Adresse: info@youngvoices.co.de